Skip to content Skip to footer

Willkommen beim Herbert von Halem Verlag!

Wir bieten ein spezialisiertes Programm rund um das Thema Medien und Kommunikation. Dazu gehören wissenschaftliche Publikationen, Bücher für Medienpraktiker sowie Sachbücher. Ferner pflegen wir eine Reihe von Open-Access-Angeboten, die unserem Thema verpflichtet sind.

Schnellsuche

Anstehende Veranstaltungen

Was läuft da schief im Journalismus?
Was läuft da schief im Journalismus? Läuft überhaupt etwas schief? Glaubt man den Befragungen zu Medienvertrauen und -interesse, so einiges. Wer die Entwicklungen auf den Informationsmärkten betrachtet, den kann das nicht überraschen. Die Auflagen der Tageszeitungen haben sich in den letzten zwanzig…
Frauenhass im Netz: Die Machtfantasien der “Mannosphäre”
Es gibt zahlreiche Online-Communitys, die der sogenannten „Mannosphäre“ angehören und die für ihren Frauenhass und ihre Nähe zur „Alt-Right-Bewegung“, der alternativen Rechten in den USA, bekannt sind. Was treibt diese Menschen an? Welche Fantasien und Bilder von Körperlichkeit, Geschlecht und Sexualität werden in…

Open Access Publikationen

Logo des Biografischen Lexikons der Kommunikationswissenschaft (BLexKom)

Das Biografische Lexikon der Kommunikationswissenschaft stellt die zentralen Akteure des Fachs vor.

Logo der Fachzeitschrift "Journalistik. Zeitschrift für Journalismusforschung"

Die Journalistik. Zeitschrift für Journalismusforschung ist eine zweisprachige Fachzeitschrift, die dem Herausgeberprinzip folgt.

Logo der Rezensionszeitschrift "rezensionen:kommunikation:medien" (r:k:m)

rezensionen:kommunikation:medien versteht sich als zentrales Rezensionsforum für die Kommunikations- und Medienwissenschaft.

Logo des Online-Lexikons "Journalistikon"

Journalistikon. Das Wörterbuch der Journalistik ist das erste deutschsprachigen Lexikon der Journalistik.

Logo der Zeitschrift "Image. Zeitschrift für interdisziplinäre Bildwissenschaft"

IMAGE ist ein elektronisches Journal, das sich der Förderung einer interdisziplinären Bildwissenschaft verpflichtet hat.

Aus dem Verlag