Skip to content Skip to footer

Das kann doch nicht wahr sein!

Mediale Kommunikation und unser Bild von Wirklichkeit

24,00 

Zusätzliche Information

Größe 21 × 30 cm
Artikelnummer(n)

9783744520607, 9783744520614

Veröffentlicht

07.02.2022

Auflage

1., 1, 2022 26. Jg.

Formate

Buch, PDF

Verlag

Herbert von Halem Verlag

Seiten

100

Reihe

tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien (AAXTD30)

Bucheinband

Broschur

Kategorien: mediendiskurs, Katalog

tv diskurs, Band 99

Die Themen des aktuellen Schwerpunktes u.a.:

Das kann doch nicht wahr sein!
Mediale Kommunikation und unser Bild von Wirklichkeit

Wer schön sein will, muss filtern
Jenni Zylka

Was ist Wahrheit?
Psychologische Aspekte
Wolfgang Schmidbauer

Das Zeitalter der Wahrheit
Ein praxeologischer Blick
Bernhard Kleeberg

Neuronale Wahrheitsfindung mit bildgebenden Verfahren

Martin Korte

Über Wahrheit
Jürgen Nielsen-Sikora

„Wahrhaftigkeit ist enorm wichtig!“
Camilla Graubner und Eva Lütticke im Gespräch mit Jessica Heesen

Medien und Wahrheit in digitalen Zeiten
Marlis Prinzing

Lüge im Dienste der Wahrheit
David Assmann

Anderswelt
Ein Reisebericht aus dem Dunkel der Medienwelt Kolumne von Hans Demmel

Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) ist ein gemeinnütziger Verein privater Fernsehanbieter in Deutschland. Ziel der FSF ist es, einerseits durch eine Programmbegutachtung den Jugendschutzbelangen im Fernsehen gerecht zu werden und andererseits durch medienpädagogische Aktivitäten, Publikationen und Unterstützung von Forschungsarbeiten den bewussteren Umgang mit dem Medium Fernsehen zu fördern.