Rainer Winter (Hrsg.)

Die Perspektiven der Cultural Studies

Der Lawrence-Grossberg-Reader

Lawrence Grossberg ist einer der profiliertesten und engagiertesten Vertreter der Cultural Studies, die er als eine zu den traditionellen Kommunikationswissenschaften alternative kritische und interventionistische Praxis bestimmt. Er verknüpft in seiner Arbeit subtile Explorationen der zeitgenössischen populären Kultur (z.B. Rockmusik, Jugendkultur), deren Verknüpfung mit den Kontexten konservativer Politik er sensibel herausarbeitet, mit einer sozialphilosophischen Untersuchung kommunikativer Prozesse. Mittels einer theoretisch äußerst differenzierten Analyse der Grundlagen des Projekts der Cultural Studies zeigt er dessen kommunikationswissenschaftliche und gesellschaftliche Relevanz auf. Hierbei knüpft er vor allem an das antimodernistische Denken von Foucault, Deleuze und Guattari an. Grossberg zeigt, wie wichtig die Perspektive der Cultural Studies im 21. Jahrhundert nicht nur im Bereich der Wissenschaft, sondern auch für ein Verständnis von Gesellschaft, Ökonomie und Politik ist. Der Reader enthält die wichtigsten aktuellen Texte von Lawrence Grossberg zu dem sich entwickelnden Feld von Cultural Studies und zur Analyse der Gegenwart.

Lawrence Grossberg ist Morris Davis Professor of Communication Studies at the University of North Carolina in Chapel Hill. Rainer Winter ist Professor für Medien- und Kulturtheorie am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

AUTOREN / HERAUSGEBER

Rainer Winter

Rainer Winter, Jg. 1960, Studium der Psychologie, Philosophie und Soziologie. Seit 2002 Universitätsprofessor für Medien- und Kulturtheorie an der Alpen Adria Universität in Klagenfurt am Wörthersee. Seit 2012 Adjunct Professor an der Charles Sturt University in Sydney. Vorstand des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft und der Sektion Medien- und Kommunikationssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Gastprofessuren für Kulturanalyse und Cultural Studies in Peking und Schanghai. Forschungsschwerpunkte: Film- und Fernsehanalyse, Rezeptionsforschung, Internet und Demokratie. ...


Die Perspektiven der Cultural Studies
  • 2007
  • 304 S., - Abb., - Tab., dt.
  • Broschur, 213 x 142 mm
  • ISBN 978-3-938258-32-3

  • 30,00 EUR
  • lieferbar

DOWNLOADS

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu