2. Jahrestagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaften „Ideologien & Ideologiekritik“ an der LMU München.

Unsere Bücher auf Reisen

2. Jahrestagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaften „Ideologien & Ideologiekritik“ an der LMU München.

Am vergangenen Wochenende sind unsere Bücher erneut verreist. Zu Gast waren sie dieses Mal bei der 2. Jahrestagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaften (KriKoWi) am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Im Fokus stand das Thema „Ideologien und Ideologiekritik“, welches in verschiedenen Panels behandelt und diskutiert wurde.

 

So ging es in den insgesamt 9 verschiedenen Blöcken unter anderem um die Ideologie im Journalismus, die Ideologien des digitalen Kapitalismus und die Kritik an eben jener in Wissenschaft und Kultur.

Ergänzt wurde das Programm durch Vorträge bekannter Redner wie dem Autor und Dramaturgen Fabian Schilder, der mit seinem Vortrag über die Entwicklung der Sozialwissenschaften und ein alternatives Mediensystem den Startpunkt am Donnerstag setzte, oder Stephan Lessenich, seines Zeichens Professor am Institut für Soziologie der LMU, mit seiner Keynote „Beobachten oder Einmischen? Zum Theorie-Praxis-Problem kritischer Sozialwissenschaft“.

Vielen Dank an Natalie Berner vom Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung für die Fotos!