Skip to content Skip to footer

Filmgeschäftsführung

Kostenmanagement bei Film und Fernsehen

Zusätzliche Informationen

Größe 17 × 24 cm
Veröffentlicht

erscheint am 31.05.2023

Auflage

4., komplett überarbeitete Auflage

Publisher

Herbert von Halem Verlag

Seiten

200

Reihen

Praxis Film (AAXTD89)

Beschreibung

Film ist Kunst. Wir denken an geniale Regisseur*innen und talentierte Schauspieler*innen. Wer aber sorgt hinter den Kulissen für den wirtschaftlichen Erfolg?

Filmgeschäftsführer*innen unterstützen Produktionsfirmen im kaufmännischen Bereich, indem sie für eine steuerrechtlich einwandfreie Finanzbuchhaltung, eine sozialversicherungsrechtlich korrekte Lohnbuchhaltung sowie eine zeitnahe Kostenkontrolle sorgen. Obwohl sie in der Regel weisungsgebunden im Angestelltenverhältnis tätig sind, leiten sie ihr Aufgabengebiet eigenverantwortlich in Abstimmung mit Produzent*in, Herstellungs- und Produktionsleitung.

Markus Yagapen vermittelt in Filmgeschäftsführung einen vollständigen Überblick über die vielfältigen Aufgaben und Zuständigkeiten der Filmgeschäftsführung während der Vorbereitung, Herstellung und Abwicklung einer Filmproduktion. Nach einer systematischen Darstellung der Grundlagen werden praxisnah spezielle Sachverhalte in den Bereichen Filmbuchhaltung, Gagenabrechnung und Filmkostenrechnung erläutert und anhand von Beispielen und Übungsfragen vertieft.

Diese 4., grundlegend überarbeitete und aktualisierte Auflage richtet sich nicht nur an Leser*innen, deren berufliche Perspektive im Bereich der Filmgeschäftsführung liegt, sondern auch an Produzent*innen, Herstellungs- und Produktionsleiter*innen sowie an alle Filminteressierte, die sich fundierte Kenntnisse über dieses facettenreiche Berufsbild aneignen wollen. Dabei geht es nicht nur um die eigentliche Arbeit der Filmgeschäftsführung, sondern insbesondere auch um entscheidungsrelevante Faktoren bei der Führung eines Produktionsunternehmens.