Skip to content Skip to footer

Texten für TV

19,99 

Zusätzliche Informationen

Größe 15 × 21,5 cm
Veröffentlicht

01.03.2014

Auflage

4., überarbeitete Auflage

Verlag

Herbert von Halem Verlag

Seiten

174

Reihe

Praktischer Journalismus (AAXTD83)

Artikelnummer

9783744506328

Um die Verständlichkeit von Fernsehbeiträgen steht es schlecht. Nach Untersuchungen der Medienwirkungsforschung können Zuschauer selten mehr als zehn Prozent der Inhalte einer Nachrichtensendung behalten. Dies liegt auch daran, dass Fernsehjournalisten nicht dem Medium entsprechend texten. Sie verwenden oft lange und verschachtelte Sätze mit schwierigen Ausdrücken wie sie in Zeitungsartikeln üblich sind. Auch die Sprache des Radios, die Vorgänge exakt beschreibt, ist für das Bildmedium Fernsehen nur bedingt brauchbar. Hinzu kommt die Gefahr, dass Text- und Bildaussage auseinanderklaffen. Dieser Band leitet dazu an, Fernsehbeiträge verständlich zu texten, ohne dass sie dabei an Attraktivität oder Spannung verlieren. Nach den Kriterien für effektives Texten folgen Hinweise zur sinnvollen Koordination von Bild und Text. Auch auf die spezifische Sprache verschiedener Fernsehgenres wie Nachrichtenfilm, Bericht, Reportage, Dokumentation, Feature und Trailer wird eingegangen. Und schließlich dokumentieren die Autoren an zwei Originalbeispielen und mit Hilfe einer Gegenüberstellung von Text und Bild, wie ein Bericht und eine Reportage verständlich getextet werden können.

Der Executive Coach Dr. Stefan Wachtel ist “Einer der Gurus in den Chefetagen” (Focus). Er ist einer der Leading Coaches of the World®. Stefan Wachtel trainiert als Executive Coach internationale Spitzenmanager aus Wirtschaft, Öffentlichkeit und Sport. Er bereitet deren Auftritte vor, intern und extern, in Rede und Antwort, einzeln und in Board-Workshops. Zu seinen Klienten gehören bisher 17 der DAX-30-Konzerne. Außerdem ist Stefan Wachtel spezialisiert auf die Begleitung von Präsentationen und Keynotes bei TED-Talks, Noah Conferences, DLD. Sieben Jahre hat er Moderatorencoachings durchgeführt, unter anderem für ARD und ZDF, und mehr als drei Jahre Ansagentraining für Piloten. Stefan Wachtel ist Laudator und Initiator des Preises “Bester Manager-Auftritt”, der Auftritte im “Executive Modus” prämiert. Der Redner: “Wachtel kann gut erzählen und kommt auf den Punkt” (DIE ZEIT). Er spricht natürlich zu seinem neuen Buch mit der Keynote “Executive Modus! 12 Taktiken für mehr Führungswirkung”. “The Authenticity Paradox! Wie sich Spitzenmanager auf Auftritte vorbereiten”. Für Extended Boards oder Nachwuchs-Kreise gestaltet er spezielle Kaminabende. Der promovierte Sprechwissenschaftler ist gefragter Experte im TV – unter anderem bei den Bundestagswahlen. “Executive Modus” war sein neuntes Buch, das neue ist “Das Zielsatz-Prinzip”.