Posts tagged 'Videospiele'

2. November 2016

Stephan Günzel: PUSH > START. The Art of Video Games

Stephan Günzel: PUSH > START. The Art of Video Games

Rezensiert von Jürgen Stiller Nach dem Amoklauf in München in einem Einkaufszentrum im Juli 2016 äußerten sich Behördenvertreter und Ermittler sehr besorgt über offensichtliche Korrelationen zwischen dem Medien-Spielverhalten jugendlicher Täter und ihren späteren Verbrechen: So habe der 18-jährige Straftäter regelmäßig Counter-Strike gespielt (vgl. Feuerbach/epd 2016; dpa 2016). Die Debatte um möglicherweise schädliche Wirkungen von Ego-Shootern ist nicht neu; schon im Nachgang des Amoklaufes von Winnenden entbrannte sie heftig, nur um kurz danach wieder beiläufig zu versanden. Eine valide Beurteilung der tatsächlichen Zusammenhänge ist wahrlich nicht einfach, zumal wissenschaftliche...

27. Januar 2016

Die Werbung als Kuppler

Pressemitteilung vom 27. Januar 2016

Die Werbung als Kuppler

In der Werbung geht es schon seit ihren Anfängen wesentlich um die Herstellung von sozialen Bindungen. Der Anonymität, als Folge der gesteigerten Leistungsfähigkeit und Produktivität moderner Gesellschaften, verdankt die heutige Werbung ihre Existenz – in einer Zeit, in der sich Produzent und Konsument nicht mehr bekannt sind, ist sie neuzeitlicher Kuppler, stellt Beziehungen her zwischen Menschen, die etwas voneinander wollen. Und der globale Siegeszug ›sozialer Medien‹ macht unübersehbar: Medien im Allgemeinen sind soziale Institutionen der Vergemeinschaftung.  Durch die entfesselte Massenkommunikation ist das Beziehungsmanagement westlicher Gesellschaften gründlich in Bewegung...

6. Januar 2016

Sozialität und Werbung

Sozialität und Werbung

Die Werbung hat bereits zur Jahrhundertwende vorweggenommen, was heute in Zeiten „sozialer Medien“ unübersehbar geworden ist: Medien im Allgemeinen sind soziale Institutionen der Vergemeinschaftung. Seit dem Zeitalter der entfesselten Massenkommunikation ist das Beziehungsmanagement westlicher Gesellschaften grundsätzlich gründlich in Bewegung geraten. Und die Werbung hat einen ganz entscheidenden Anteil an dieser Entwicklung. Werbung betreiben heißt unter den Bedingungen posttraditionaler Verhältnisse, Beziehungen zwischen Akteuren herzustellen, die wechselseitig fremd füreinander geworden sind. Die Werbung hat sich in den vergangenen 200 Jahren zu einem der wichtigsten gesellschaftlichen...

10. Mai 2011

Christoph Klimmt

Christoph Klimmt

Christoph Klimmt, Jg. 1976, Dr. phil., Dipl.-Medienwiss., Studium Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK). 2000-2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter in diversen Forschungsprojekten unter Leitung von Peter Vorderer am IJK Hannover. 2006-2007 Vertretung einer C3-Professur für Medienwissenschaft am IJK, von 2006 bis 2009 Teamleiter im EU-Projekt „Fun of Gaming“ (FUGA). 2007-2010 Juniorprofessor für Online-Kommunikation am Institut für Publizistik der Universität Mainz. Seit 2010 Professor am IJK Hannover, 2011 bis 2017 auch Institutsdirektor. Seit 2011 Associate Editor, seit 2018 Editor in Chief des Journal...