Posts tagged 'Relativismus'

23. Januar 2013

Kaleidoskopische Dialektik

Kritische Theorie nach dem Aufstieg des globalen Südens

Kaleidoskopische Dialektik

In der globalisierten, multizentrischen Welt des 21. Jahrhunderts muss die gewohnte europäische Sicht auf die Welt revidiert werden. Boike Rehbein untersucht die Theorie der Sozialwissenschaften auf ihre Tragfähigkeit in der multizentrischen Welt und stellt im Anschluss daran eine neue kritische Theorie vor. Die Revision der kritischen Theorie stützt sich einerseits auf eine Lektüre der Klassiker und andererseits auf die von Poststrukturalismus über Postkolonialismus bis zur Theorie aus dem globalen Süden vorgebrachte Kritik an ihnen. Der Ausgangspunkt der Revision besteht im Argument, dass die Rückkehr der multizentrischen Welt die Auflösung zahlreicher Aporien ermöglicht, in die sich...

24. September 2012

Manfred Harth

PD Dr.

Manfred Harth

Manfred Harth studierte von 1990 bis 1992 Malerei an der Freien Kunstschule Ravensburg und von 1992 bis 1998 Logik und Wissenschaftstheorie, Philosophie und Theoretische Linguistik an der LMU München. 2000 folgte die Promotion in Philosophie und anschließend war er Postdoktorand im Graduiertenkolleg »Sprache, Mimik und Gestik im Kontext technischer Informationssysteme«. Von 2002 bis 2006 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU, wo er sich in einem eigenen DFG-Forschungsprojekt »Irrealismus und semantische Doppelrolle von Werturteilen als Lösungen des Wertproblems« habilitierte. Seit Juni 2010 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU im eigenen DFG-Forschungsprojekt »Zwischen...