Posts tagged 'Krisen'

30. August 2012

Kurt Imhof: Die Krise der Öffentlichkeit

Kurt Imhof: Die Krise der Öffentlichkeit

Rezensiert von Christian Schwarzenegger Theoretisieren bedeutet mitunter in der Beobachtung von Phänomenen über diese selbst hinauszudenken und – mit dem Blick auf Veränderungen und Konstanten im Zeitverlauf – Erklärmuster und Verständniswerkzeuge für Wiederkehrendes und Veränderliches zu entwickeln. Erst in diesem Blick auf Konstanz und Veränderung erschließen sich auch Dynamik und Ausmaß von Wandel. Kurt Imhof eröffnet in seiner Auseinandersetzung mit dem “neuen Strukturwandel der Öffentlichkeit” auf diese Weise einen mehrfaltigen Zusammenhang zwischen Krise und Öffentlichkeit. Imhof blickt auf die Öffentlichkeit in den Krisen der Moderne, die er gleichermaßen...

10. Mai 2011

Stephan Weichert

Dr. phil.

Stephan Weichert

Stephan Weichert, Dr. phil., ist seit 2008 Professor für Journalismus und Kommunikationswissenschaft an der Macromedia Hochschule, University of Applied Sciences in Hamburg und seit 2013 wissenschaftlicher Leiter des Masterstudiengangs “Digital Journalism” sowie Programmdirektor der Executive Education Journalism an der Hamburg Media School (HMS). Weichert studierte Soziologie, Psychologie, Journalistik und Kommunikationswissenschaft (Magister) an den Universitäten Hamburg und Trier. Nach dem Studium journalistische Tätigkeit für Tageszeitungen, Radio und Fachpresse (u. a. Tagesspiegel, Süddeutsche Zeitung, Neue Zürcher Zeitung, Der Freitag, Medium Magazin, SWR). 2005 bis 2009...