Rezension zu Das politische Bild in Politik und Kommunikation


Von Redaktion am 18. Dezember 2007

In Ausgabe 52 von Politik und Kommunikation ist eine Rezension zu Das politische Bild. Fotojournalismus und Pressefotografie in Theorie und Empirie von Elke Grittmann erschienen. Wie der Rezensent schreibt, hat Grittmann das politische Bild einer “intensiven Analyse” unterzogen:

Sie untersucht es sowohl auf seine kulturelle Bedeutung als auch auf seine sozialen Wirkungen. Das Werk behandelt minutiös Ansätze aus Kultur-, Kommunikations- und Politikwissenschaft.

Für “Experten und Wissenschaftler ist das Buch sehr aufschlussreich” lautet das Fazit der Rezension.