Skip to content Skip to footer

Corporate Film

Workbook für Filmemacher

26,00 

Zusätzliche Informationen

Größe 12 × 18,5 cm
Veröffentlicht

02.12.2020

Auflage

2. Auflage

Verlag

Herbert von Halem Verlag

Seiten

232

Reihe

Praxis Film (AAXTD89)

Artikelnummer

9783744511599

Kategorien: Katalog, Medienpraxis, Film

Auch erhältlich als: pdf  

Werbe-, Produkt-, Image-, Schulungs-, Messe- oder Eventfilme – der Corporate Film boomt und die visuelle Präsenz von Unternehmen und Organisationen gewinnt weiter an Bedeutung.

Peter Benkowitz bietet einen kompakten Leitfaden für die professionelle Planung und Realisierung vom ersten Briefing bis zur Endabnahme. Anhand praxiserprobter Beispiele gibt er einen unverstellten Einblick in die Produktion eines Corporate Films und seinen Arbeitsalltag. Dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund, sondern redet Klartext. Er bringt alle wichtigen Key-Facts für die eigene Arbeit auf den Punkt und zeigt, welche Fallstricke es gibt: Wie kommuniziere ich mit dem Kunden? Welches Medium bietet sich für dessen Vorhaben an? Wie sind die Aufgaben innerhalb der Produktion verteilt? Was macht ein gutes Exposé oder Drehbuch aus? Wie kalkuliere ich ein Angebot und auf worauf muss ich bei einem Vertragsabschluss achten?

Unbedingte Praxisnähe, hilfreiche Tipps aus über 20 Jahren Berufserfahrung und zahlreiche Übungen zum Sich-selbst-Ausprobieren machen das Buch zu einem unverzichtbaren Workbook für Filmemacher. Die Struktur des Buches findet ihre Ausrichtung an den Workshops des Autors, die er erfolgreich seit 2005 bei der Bavaria, der Münchner Filmwerkstatt, diversen Filmhäusern und zuletzt an der eigenen Corporate Film Academy Munich gegeben hat.

Peter Benkowitz studierte von 1989 bis 1995 an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Seither war er als Autor, Regisseur und Producer an mehr als 200 Corporate Filmen beteiligt, darunter Produktionen für Kunden wie Festo, Kärcher, Hugo Boss, Mercedes-Benz, Tyrolit, Mydays, Landesamt für Umwelt, Dekra wie auch für Verbände, Vereine und Werbeagenturen. 2015 gründete er die Corporate Film Academy in München.

Zusatzmaterial zum Buch
Für diesen Titel stellt der Autor Material zur Verfügung, das Sie hier herunterladen können.