Erik Albrecht

Vita

Erik Albrecht, geboren 1979 in Aachen, studierte Journalistik und Physik an der Universität Dortmund und an der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universität. 2001/2002 volontierte er 2002 bei der Deutschen Welle in Köln und Berlin. Seit Ende seines Studiums berichtet Erik Albrecht für verschiedene Medien als Hörfunk-, Print- und Agenturjournalist von Moskau aus über Russland und die GUS.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Erik Albrecht

Die Meinungsmacher

Journalistische Kultur und Pressefreiheit in Russland

Journalistenmorde und Maulkorb für die Medien. Nachrichten über die russische Presse handeln meist von äußeren Angriffen auf ihre Freiheit. Doch wie ticken die Journalisten selbst? Wie verstehen sie ihre gesellschaftliche Aufgabe? Fast im gesamten Verlauf seiner Geschichte wurde der russische Journalismus von den Mächtigen instrumentalisiert und von der Zensur überwacht. Journalisten ...

 
 
 
 
Erik Albrecht