Buchbesprechung im Schweizer Medienmagazin Klartext 4/08


Von Redaktion am 25. August 2008

In der diesjährigen vierten Ausgabe des Schweizer Medienmagazins “Klartext” bespricht Chefredakteur Nick Lüthi selbst “Global, lokal, digital. Fotojournalismus heute“, die neue Veröffentlichung von Elke Grittmann, Irene Neverla und Elke Ammann. Zum ganzen Artikel geht es hier!

Neben theorie- und faktenlastigen Beiträgen kommen in dem Sammelband auch mehrere PraktikerInnen direkt zu Wort. So spricht etwa die Bildredaktorin der Hamburger „Zeit“ ausführlich über ihren Arbeitsalltag und gewährt Einblicke, wie eine Qualitätszeitung mit dem Bild umgeht. Mögen die Fragen in diesen Interviews auf den ersten Blick etwas gar uninspiriert wirken und nach harmlosem Abfragejournalismus aussehen, so zeigt sich alsbald die Übereinstimmung der Fragen mit den Diskussionspunkten der wissenschaftlichen Beiträge im Buch. Theorie und Praxis verschränken sich so in idealer Weise. Kommt dazu, dass die Gesprächsform ein willkommenes Gegengewicht zur sonst wissenschaftlichen Sprache bietet.