Bernd Semrad

Vita

Bernd Semrad, Mag. phil.; geb. 1976, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Doktorand und Lehrbeauftragter am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Geschäftsführer und Mitherausgeber der kommunikationshistorischen Fachzeitschrift medien & zeit; Arbeitsschwerpunkte: Kommunikationsgeschichte, Geschichte und Theorie der Kommunikationswissenschaft.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Wolfgang Duchkowitsch / Fritz Hausjell / Horst Pöttker / Bernd Semrad (Hrsg.)

Journalistische Persönlichkeit

Fall und Aufstieg eines Phänomens

Anlässlich der Emeritierung von Wolfgang R. Langenbucher (Wien) wurde im Oktober 2006 den Wechselbeziehungen zwischen Journalismus, Person und Werk nachgespürt. Davon ausgehend kommen in diesem Sammelband Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und journalistischer Praxis zu Wort, um den Stellenwert von Persönlichkeit im Journalismus, den Werkcharakter von journalistischen Leistungen sowie deren ...