Alla G. Bespalova

Dr. phil.

Vita

Alla Grigor’evna Bespalova, Dr. phil., geb. 1956, schloss ihr Studium mit Auszeichnung an der Staatlichen Rostower Universität (RSU), Fachrichtung Journalismus, ab und promovierte 1993. Sie ist Leiterin des Lehrstuhls Geschichte des Journalismus an der RSU (heute: SFU), seit 1999 stellvertretende Dekanin für internationale Beziehungen der Fakultät für Philologie und Journalistik der SFU und Leiterin der Fachrichtung Internationaler Journalismus. Seit 2004 ist sie Direktorin des Unabhängigen Russisch-Deutschen Instituts für Journalistik (URDIJ) in Rostow am Don (Vertreterin der russischen Seite). Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschichte des russischen Journalismus zu Beginn des 20. Jahrhunderts, Werke herausragender russischer Publizisten, empirische Untersuchungen der Gegenwartspresse.

 
 

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu





 
 

 
 
Alla G. Bespalova