Tino Meitz

PD Dr. habil.

Vita

Tino Seitz, Jg. 1973, grundständiges Promotionsstudium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie, Wirtschaftspolitik und Politikwissenschaft an der Universität Münster. Postdoktorand an der University of Surrey. 2009-2013 Wissenschaftlicher Assistent am Arbeitsbereich für Empirische Medienforschung, Universität Tübingen. 2013-2014 Vertretungsprofessur „Rezeption und Wirkung“ an der Universität Augsburg. 2015 Habilitation an der Universität Münster: »Informationsverarbeitung und Rezeptionserleben. Zum Stellenwert kognitionspsychologischer Aspekte der Informationsverarbeitung in der kommunikationswissenschaftlichen Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung«. 2014-2016 Senior Researcher am Leibniz WissenschaftsCampus Tübingen »Bildung in Informationsumwelten«. Seit Sommersemester 2017 Vertreter der Professur für Kommunikations- und Medienpsychologie an der Universität Jena.

 
 
 
 
Tino Meitz