Stephan Egger (Hrsg.)

Theorie und Methode

Ausgewählte Schriften (Maurice Halbwachs in der édition discours, 5)

édition discours, Band 20

Die hier vorgestellte Auswahl theoretisch-methodologischer Schriften legt die gedanklichen Grundzüge des soziologischen Selbstverständnisses bei Maurice Halbwachs frei. Mit ihrer Weiterführung der Lehre Emile Durkheims stecken sie erneut die theoretische Reichweite einer umfassenden Wissenschaft “sozialer Tatsachen” ab. Seine Parteinahme für einen “empirischen Rationalismus” führt dieses Verständnis auf methodologischem Gebiet weiter: Wenn die “Gesetze” in der Soziologie empirische Regelmäßigkeiten fassen sollen, dann können sie dies nur an “sozialen Gesamtheiten” erreichen, für deren Deutung uns allein die Mittel einer “positiv” geläuterten Vernunft zur Verfügung stehen. Eine derart begriffene Soziologie bleibt für Halbwachs nach allen Seiten offen, solange im Gespräch mit anderen Fächern auch dort von der inneren Einheit einer “Wissenschaft vom Menschen” ausgegangen wird.

Das Gesamtwerk Maurice Halbwachs in der édition discours umfasst 7 Bände ([ISBN]). Die Ausgabe wird im Herbst 2003 mit Erscheinen des Materialbandes abgeschlossen.

Theorie und Methode
  • 2001
  • 208 S., 0 Abb., dt.
  • flexibler Einband, 210 x 130 mm
  • ISBN 978-3-7445-1851-2

  • 22,00 EUR
  • zur Zeit nicht lieferbar

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu