Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V. (Hrsg.)

Terror

Mediale Aufmerksamkeit als Motiv

tv diskurs, Band 78

Die Themen des aktuellen Schwerpunktes sind u.a.:

Joachim von Gottberg:
Einführung ins Titelthema »Terror«

Georg Pieper:
»So wenig berichten wie möglich!«. Über den Umgang mit Terroranschlägen und Amokläufen

Werner C. Barg:
Von Messerattacken, Schießereien und Axtangriffen. Terror und Amok in den deutschen Nachrichtenmedien

Britta Bannenberg:
Amokläufer und Terroristen. Die Rolle der Medien

Yassin Musharbash:
»Propaganda bedarf der Einordnung«

Alexander Ritzmann:
Vom Selbst- zum Massenmord. Terroristische Propaganda und die Verantwortung der Medien

Lena Frischlich:
Extremistische Propaganda im Netz. Und wie Counter Narrative dem entgegentreten wollen

Klaus-Dieter Felsmann:
Von Pirck- und Pappenheimern

Terror
  • 2016 (4), 20. Jg.,
  • 104 S.
  • ISBN 978-3-7445-1185-8

  • 24,00 EUR
  • lieferbar
  • Lieferzeit: 3-4 Tage

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu