Posts tagged 'Sportmarketing'

22. Mai 2018

“Weil wir Fußball so schön finden…”

Bei den Kölner Mediengesprächen am 17. Mai diskutierte Herbert von Halem mit Olaf Kupfer, Sportredakteur der Westdeutschen Zeitung, Martin Ammermann, Executive Director Sports bei Sportstadt Düsseldorf, und Dr. Jörg-Uwe Nieland vom Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster über die zunehmende Kommerzialisierung und politische Instrumentalisierung von Sportgroßereignissen – und die Probleme, die dadurch für den Sportjournalismus entstehen.

“Weil wir Fußball so schön finden…”

Bei den Kölner Mediengesprächen zu unserer Neuerscheinung “Großer Sport, große Show, große Wirkung?” wurde es voll auf unserer kleinen Bühne im Verlag: Mitherausgeberin Dr. Christiana Schallhorn führte mit einem kurzen Vortrag in das Thema des Buches und auch des Abends ein. Sportgroßereignisse, wie die diesjährige Fußball-WM in Russland, gewinnen immer stärker an gesellschaftlicher Bedeutung. Dies spiegelt sich unter anderem in den ständig wachsenden Teilnehmerzahlen wider – sowohl im Hinblick auf Athleten als auch auf Journalisten, die von den Ereignissen berichten. Mit der steigenden öffentlichen Aufmerksamkeit steigen natürlich auch die Einnahmen, etwa durch Vermarktung...

15. Mai 2011

Daniela Schaaf

Daniela Schaaf

Daniela Schaaf, Dr. phil., Master of Arts in Medienmanagement, Diplom-Kauffrau (FH). Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und der Angewandten Medienwissenschaft in Hannover am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (Hochschule für Musik, Theater und Medien). Zuvor Ausbildung als Werbekauffrau (IHK) und Journalistin (Volontariat bei Brainpool TV). Langjährige Tätigkeit als TV-Redakteurin (u.a. »Die Harald Schmidt Show« bei SAT.1). 2010 – 2011 Forschungsstipendium der FIFA zum Thema: »Einzelsportler-Vermarktung im Profifußball der Frauen. Eine Analyse der Selektionskriterien von Massenmedien und Sponsoren im Hinblick auf die FIFA-WM 2011«. 2005 – 2017 wissenschaftliche...