Posts tagged 'Auslandskorrespondenz'

31. Mai 2017

Julia Lönnendonker

Julia Lönnendonker

Julia Lönnendonker, Dr., geb. 1977, ist Postdoc am Institut für Kommunikationswissenschaft der Vrije Universiteit Brussel (VUB). Während ihrer Promotionsphase war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Journalistik der TU Dortmund und am Erich-Brost-Institut für internationalen Journalismus. Sie hat Journalismus am Emerson College in Boston und Geografie an den Universitäten in Bonn und Aachen studiert. Ihre Forschungsschwerpunkte sind (international vergleichende) Journalismusforschung, Auslandskorrespondenz, EU-Berichterstattung und europäische Öffentlichkeit und Identität.

13. Mai 2011

Oliver Hahn

Prof. Dr.

Oliver Hahn

Oliver Hahn, Dr. phil., ist Professor für Journalistik an der Universität Passau. Arbeitsschwerpunkte: Internationaler und interkultureller Journalismus, Journalismuskulturen, Auslandskorrespondenz, EU-Berichterstattung.

2. Februar 2011

Die Vorkämpfer – Hörfunk-Interview mit C. M. Fröhder

Wie hat sich die Arbeit von Korrespondenten und Krisenjournalisten verändert? Wie gehen die Profis mit ihren eigenen Ängsten, Schwächen und Unsicherheiten um? Und wie können die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für angehende Krisenreporter verbessert, wie die handwerklichen Defizite in der Kriegs- und Krisenkommunikation abgebaut werden? Diese und andere Fragen zum Thema Krisenjournalismus werden im Buch “Die Vorkämpfer. Wie Journalisten über die Welt im Ausnahmezustand berichten” von Stephan Weichert und Leif Kramp behandelt, das im kommenden März im Herbert von Halem Verlag erscheint. Ein Interview mit Christoph Maria Fröhder, Journalist und Auslandskorrespondent,...