Peter Szyszka

Prof. Dr.

Vita

Peter Szyszka, Prof. Dr., 1957, Kommunikationswissenschaftler mit dem Schwerpunkt Organisationskommunikation, Professor für Public Relations an der Hochschule Hannover, zuvor Gründer des Instituts für Kommunikationsmanagement an der Hochschule Osnabrück/Lingen, Professor für Organisationskommunikation an der Zürcher Hochschule AW, Winterthur, und PRVA-Stiftungsprofessor an der Universität Wien. Arbeitsschwerpunkte: theoretische Grundlagen der Organisationskommunikation und Public Relations, Wirkungsprozesse und soziale Wertschöpfung.

HERAUSGEBERSCHAFTEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Organisationskommunikation

Organisationen sind in modernen Gesellschaften und öffentlicher Kommunikation omnipräsent. Organisationsbezogene Kommunikation gilt entsprechend – neben öffentlicher und interpersonaler Kommunikation – als grundlegender Typ von Kommunikation. In der Kommunikations- und Medienwissenschaft allerdings genießt das Forschungsfeld bislang nur eine vergleichsweise geringe Aufmerksamkeit. Gründe hierfür dürften u. a. in indifferenten Vorstellungen über den Forschungsfokus zu suchen sein. Im Angelsächsischen steht Organisationskommunikation für organisationsinterne Prozesse formeller wie informeller Kommunikation, von denen Prozesse externer Kommunikation unterschieden werden. Im deutschsprachigen Raum dagegen finden sich immer wieder Beispiele, in denen der Begriff quasi-synonym für strategische Kommunikation benutzt wird. Organisationssoziologisch hat sich eine Definition etabliert, die beim Organisationsbezug ...


PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Peter Szyszka (Hrsg.)

Alles nur Theater?

Authentizität und Inszenierung in der Organisationskommunikation

Spätestens seit dem Auftreten partizipativer Kommunikation in Web 2.0 und Social Media werden normative Forderungen nach Authentizität nicht nur im Zusammenhang mit netzöffentlicher Kommunikation diskutiert. Die damit verbundene Kritik richtet sich vielfach an Organisationen, ihre Repräsentanten und Mitglieder und die dabei offen oder eben verdeckt vertretenen Interessen. Der erste Band ...

Peter Szyszka / Uta-Micaela Dürig (Hrsg.)

Strategische Kommunikationsplanung

Strategische Kommunikationsplanung ist das »Herzstück« von PR-Arbeit und Kommunikationsmanagement. Sie ist erfolgreich, wenn mit ihrer Hilfe ein Kommunikationsvorhaben oder -problem zweckmäßig, effektiv und effizient gelöst wurde. Der Band behandelt die Thematik auf zwei Ebenen. Der erste Teil geht auf eine Reihe zentraler Fragen zum Thema Konzeption ein: Welche Rolle spielt strategische ...