Margarita Köhl

Vita

Margarita Köhl, Dr.in, ist Leiterin des Fachbereichs Gestaltung sowie der Studiengänge Bachelor und Master InterMedia an der Fachhochschule Vorarlberg. Magisterstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Japanologie und Kunstgeschichte. Doktorstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Postgradualer Universitätslehrgang für Kulturmanagement. Ihre Dissertation, die im Bereich der Science and Technology Studies und transkulturellen Forschung angesiedelt ist, beschäftigte sich mit affektiven und emotionalen Aspekten der Technologieaneignung und -nutzung. Sie forschte und lehrte an der Universität Wien, sowie an Universitäten in Taiwan (National Kaohsiung First University of Science and Technology), Thailand (Silpakorn University) und Japan (Dokkyo University). Forschungsschwerpunkte: Transkulturelle Medien- und Technologieforschung, Wandel visueller Kultur(en), interkulturelles und Critical Design in Theorie und Praxis, Game Studies. Das von ASEA Uninet geförderte Forschungsprojekt ›Pictorial affect!‹ untersucht das bildzentrierte Handeln von jungen Erwachsenen in Vietnam, Malaysia und Österreich.