Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V. (Hrsg.)

Langeweile

Zeit für ein unterschätztes Phänomen

tv diskurs, Band 79

AUS DEM INHALT

Sebastian Hüsch
Zwischen Geschäftigkeit und Sinnentzug.
Ist die Moderne langweilig?

Medien als selbstregulative Ressource.
Zum Verhältnis von Langeweile und Mediennutzung
Gespräch mit Leonard Reinecke

Gerd Hallenberger
Wie Gegensätze sich anziehen: Unterhaltung und Langeweile

Susanne Vollberg
Nie mehr Langeweile? Zum Mediennutzungsverhalten von Kindern
und Jugendlichen

Michaela Brohm-Badry
„Spiel’s noch einmal, Sam“ ist auch keine Lösung

Kristina Kögler
Zähes Warten auf den Gong?
Das Phänomen Unterrichtslangeweile

Andre Wilkens
Keine Zeit für Langeweile

Entdeckungen mit Opas Kino
Kolumne von Klaus-Dieter Felsmann

 

http://tvdiskurs.de/heft/langeweile/

Langeweile
  • 2017 (1), 21. Jg.,
  • 112 S.
  • ISBN 978-3-86764-796-0

  • 24,00 EUR
  • lieferbar
  • Lieferzeit: 1 Woche

DOWNLOADS