Klaus Forster

Vita

Klaus Forster, Dr. phil., M.A., Studium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1996 Magister Artium. Danach selbständige Tätigkeit in der Marktforschung sowie in Schulung und Beratung im DV- und IT-Bereich. Seit 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Klaus Forster

Journalismus im Spannungsfeld zwischen Freiheit und Verantwortung

Das Konzept des ›Public Journalism‹ und seine empirische Relevanz

Thema des vorliegenden Bandes ist ein aus den Vereinigten Staaten stammendes Journalismuskonzept, das den Journalisten eine staatsbürgerliche und soziale Verantwortung zuschreibt. ›Public Journalism‹ wurde als Antwort auf eine sich Ende der 1980er-Jahre in den USA abzeichnende Krise konzipiert, die sowohl die Presse als auch die Politik zu erfassen drohte. Der ...

 
 
 
 
Klaus Forster