Beate Völcker

Kinderfilm

Stoff- und Projektentwicklung

Praxis Film, Band 25

Der deutsche Kinderfilm nahm in den letzten Jahren einen rasanten Aufschwung. Adaptionen bekannter Kinderbücher wie “Der kleine Eisbär”, “Die wilden Kerle” oder “Felix” ziehen heute ein Millionenpublikum an, und spezielle Weiterbildungsinitiativen unterstützen die Bemühungen, originäre Stoffe für Kinder marktfähig zu entwickeln.

Beate Völcker informiert in ihrem Buch praxisorientiert über Stoffentwicklung und Projektplanung von Kinderfilmen. Sie definiert den Begriff Kinderfilm, gibt einen Überblick über die Marktbedingungen für den Kinderfilm in Deutschland und erklärt, was einen Film bei Kindern erfolgreich macht.

Aus dramaturgischer Perspektive analysiert sie die Konsequenzen für die filmische Erzählung, wenn Kinder als Hauptfiguren agieren, und beschreibt die spezifischen Anforderungen, die aufgrund der kindlichen Wahrnehmung an die erzählerische Struktur gestellt werden müssen.

Erfolgreiche Produzentinnen berichten in Interviews über ihre Arbeit. In Kurzporträts von Redaktionen, Verleihern und Fördereinrichtungen werden die wichtigsten Partner in der Phase der Projektentwicklung vorgestellt. Der Serviceteil bietet eine Liste aller Kinderfilmproduktionen seit 1999 und damit einen aktuellen Katalog der Kinderfilmschaffenden in Deutschland. Eine Darstellung der rechtlichen Aspekte, die bei der Produktion mit Kindern zu beachten sind, sowie eine Übersicht der Ansprechpartner und Institutionen im Bereich Kinderfilm runden den Band ab.

AUTOREN / HERAUSGEBER

Beate Völcker

Beate Völcker ist Filmpädagogin und Filmdramaturgin. Als Referentin für Kinder- und Jugendfilm arbeitet sie am Landesinstitut für Schule und Medien Brandenburg. Ihr Schwerpunkt als Dramaturgin liegt im Bereich Kinderfilm. Sie ist außerdem künstlerische Leiterin des europäischen Stoffentwicklungsprogramms für Kinderfilm, - fernsehen und interaktive Medien Pygmalion. ...


Kinderfilm
  • 2005
  • 254 S., dt.
  • nicht spezifiziert, 209 x 148 mm
  • ISBN 978-3-7445-1578-8

  • 24,99 EUR
  • Titel vergriffen

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu