Jana Wiske

Dr.

Vita

Jana Wiske, Prof. Dr., Jg. 1975, studierte von 1995 bis 2000 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg mit den Schwerpunkten Marketing, Politik und Kommunikationswissenschaft. Nach dem Examen volontierte sie bei kicker-sportmagazin. Jana Wiske war 15 Jahre lang fest angestellte Sportredakteurin beim Fachmagazin. Im November 2016 schloss sie ihre Promotion ab. Sie wirkte bei zahlreichen kicker-Jahrbüchern, WM- und EM-Büchern sowie Corporate-Publishing-Produkten von Vereinen und Verbänden mit. Seit 2017 ist sie Professorin für PR/Unternehmenskommunikation an der Hochschule Ansbach. Der Schwerpunkt ihrer Forschung konzentriert sich auf die Live-Berichterstattung und Kommunikatorforschung, insbesondere in den Anwendungsgebieten Sportkommunikation und Corporate Publishing.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Jana Wiske

Die Elite

Die Bedeutung der Live-Berichterstattung im deutschen Spitzensport aus der Sicht von Sportjournalisten

Mit der starken Position der Sportberichterstattung etwa durch die Ausdehnung der Live-Berichterstattung, die hohen Einschaltquoten auf allen Kanälen gerade im Fußball und die steigende Digitalisierung der Sport-Medienwelt hin zu einer 24-Stunden-Übertragung im Internet, rücken die in der Direktübertragung tätigen Sportjournalisten immer mehr in den Fokus des Publikums. Entsprechend lassen sich ...

 
 
 
 
Jana Wiske