Inga Schneider

Vita

Inga Schneider lebt und arbeitet in Köln. Sie ist im Artistic-Board der Internationalen Photoszene Köln und betreut dort das Artist Meets Archive-Programm. Nach dem Diplomstudium ›Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis‹ in Hildesheim und beruflichen Stationen in Berlin und Paris realisierte sie freie Ausstellungsprojekte in Polen und Georgien. In der V8 Galerie in Köln zeigte sie zwischen 2008 und 2011 zeitgenössische Positionen osteuropäischer Fotografie. Neben Fragen zur Repräsentation von Frauen in der Fotografie beschäftigt sie akutell die Partizipation junger und jüngster Akteur*innen an der (künstlerischen) Fotografie.