Hilmar Schäfer

Dr.

Vita

Dr. Hilmar Schäfer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Soziologische Theorie, Praxistheorie und Kultursoziologie. Er forscht gegenwärtig zu den institutionellen und alltäglichen Prozessen der Konstruktion von kulturellem Erbe mit einem Schwerpunkt auf der Auszeichnung als UNESCO-Welterbe.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Sophia Prinz / Hilmar Schäfer / Daniel Šuber (Hrsg.)

Pierre Bourdieu und die Kulturwissenschaften

Zur Aktualität eines undisziplinierten Denkens

Obwohl Pierre Bourdieu in den letzten drei Jahrzehnten international zum meistzitierten Sozialwissenschaftler aufgestiegen ist, zeichnet sich erst in den letzten Jahren auch eine Öffnung zu kulturwissenschaftlichen Themenstellungen in seinem Werk ab. Diesen Impuls aufgreifend, nähert sich der vorliegende Band der Bourdieu‘schen Theorie aus einer genuin kulturwissenschaftlichen Perspektive. Dementsprechend liegen die ...

 
 
 
 
Hilmar Schäfer