Heiko Raschke

Vita

Heiko Raschke, geboren 1986, studierte Regie für Film und Fernsehen und schloss zudem eine Ausbildung zum Drehbuchautor ab. Als Redakteur arbeitete er für TV-Shows wie „The Voice Kids“, „Fahndung Deutschland“ und „Nickelodeon Alaaarm“. Nebenbei schreibt er Artikel auf seinem Blog www.emotionen-erzaehlen.de.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Heiko Raschke

Szenische Auflösung

Inszenieren für die Kamera

Die szenische Auflösung eines Filmes ist ein kreativer Vorgang, der dem eigenen Geschmack und dem individuellen Stil der Kamerafrau/des Kameramannes bzw. der Regisseurin/des Regisseurs unterliegt. Doch sollten Filmschaffende immer auch die Wirkung der gewählten Kameraeinstellungen beim Zuschauer vor Augen haben: Wird damit auch wirklich die Emotion geweckt, die sie/er hervorrufen ...

 
 
 
 
Heiko Raschke