Florian Schumacher

Dr.

Vita

Dr. Florian Schumacher ist Direktor des »Global Studies Programme« und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Florian Schumacher

Nationaler Habitus

Zur Entstehung und Entwicklung nationaler Identitäten

Nationen sind historisch ab dem 18. Jahrhundert in Europa entstanden und mit ihnen die unterschiedlichen Modelle nationaler Identität. Doch der Begriff der Nation bezieht sich nicht allein auf die politische Einheit des Staates, sondern – und das bildet das Forschungsinteresse dieser Arbeit – weist auch eine genuin soziale Komponente auf: ...

Florian Schumacher

Bourdieus Kunstsoziologie

Mit dieser Einführung wird das komplexe, auf verschiedene Schriften und Forschungsphasen verstreute kunstsoziologische Werk Bourdieus chronologisch und systematisch verfolgt. Florian Schumacher beleuchtet die wichtigsten Einflüsse der Bourdieu‘schen Kunstsoziologie und damit die Auseinandersetzungen Bourdieus mit Sartre, Foucault und Panofsky. Besonderes Augenmerk legt er auf Bourdieus frühe Untersuchungen aus den 1960er-Jahren zu ästhetischer ...

 
 
 
 
Florian Schumacher