Franz Schultheis / Stephan Egger (Hrsg.)

Entwurf einer Psychologie sozialer Klassen

Über die gesellschaftlichen Antriebe des Menschen (Maurice Halbwachs in der édition discours, 1)

édition discours, Band 16

Auf anschauliche Weise verdichtet Maurice Halbwachs in diesem Buch seine früheren Untersuchungen über den engen Zusammenhang von Weltbezug und Lebensweise, Kulturaneignung und Klassengrenzen. Seine “Psychologie” beschäftigt sich immer wieder mit den großen Ordnungen und Mächten des sozialen Lebens, Familie und Religion, Staat und Nation, die alle im Menschen ihre Spuren hinterlassen. Am tiefsten prägen den Menschen aber “soziale Klassen”. Fernab der alten bäuerlichen Kultur zeigen sich in der städtischen Zivilisation mit ihren Klassen die konkreten Zusammenhänge von “Lebensstellung” und “Lebensschicksal”, in denen eine ganze Welt kollektiver Bedürfnisse und Antriebe, Gefühle und Vorstellungen ihren eigentümlichen Ausdruck findet.

Das Gesamtwerk Maurice Halbwachs in der édition discours umfasst 7 Bände ([ISBN]). Die Ausgabe wird im Herbst 2003 mit Erscheinen des Materialbandes abgeschlossen.

Entwurf einer Psychologie sozialer Klassen
  • 2001
  • 198 S., dt.
  • flexibler Einband, 210 x 130 mm
  • ISBN 978-3-7445-1836-9

  • 22,00 EUR
  • zur Zeit nicht lieferbar

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu