Enjott Schneider

Prof. Dr.

Vita

Enjott Schneider ist Professor für Filmkomposition an der Münchner Musikhochschule. Zudem ist er langjährig als Komponist für Bühne, Konzertsaal und Film (z.B. zu Filmen wie »Schlafes Bruder«, »23«, »Herbstmilch«, »Stalingrad«, »Schwabenkinder« oder »Stau«).

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Enjott Schneider

Handbuch Filmmusik I

Musikdramaturgie im Neuen Deutschen Film

Der Neue Deutsche Film (1960–1985) war ein Autorenkino: mit eigener Handschrift und individualisierten Darstellungsformen. Im Vergleich dazu ist heutiges Filmbusiness zum Produzentenkino geworden. Durch permanentes Schielen auf Quote und finanziellen Erfolg dominieren Mainstream und austauschbare Versatzstücke. Gerade in der Filmmusik werden immergleiche Erfolgsmodelle perpetuiert. Enjott Schneider zeigt auf, was einst das ...