Dieter Prokop

Vita

Dieter Prokop, geb. 1941, Professor (em.) für Soziologie und Massenmedien am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Schwerpunkt Kulturindustrie, der Universität Frankfurt

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Dieter Prokop

Der kulturindustrielle Machtkomplex

Neue kritische Kommunikationsforschung über Medien, Werbung und Politik

Dieter Prokop kritisiert an der Kommunikationsforschung, dass sie sich darauf beschränkt, Wissen für Manager und Spitzenpolitiker zur Verfügung zu stellen und dass sie deshalb in den Medien 'Arenen' sieht, in denen sich Stars, Politiker und Marken zu 'positionieren' haben. Dagegen setzt er die Analyse des ökonomischen und politischen Gesamtzusammenhangs von ...

Dieter Prokop

Das Nichtidentische der Kulturindustrie

Neue Kritische Kommunikationsforschung über das Kreative der Medien-Waren

Dieses Buch präsentiert zwei Aufsätze von Dieter Prokop aus der Zeitschrift für kritische Theorie, in neu bearbeiteten und ergänzten Fassungen. Darin vertritt Prokop ein neues "negativ-dialektisches Kulturindustrie-Paradima". Seine neue kritische Kommunikationsforschung möchte "im Schutt der Waren nach Wahrheit wühlen". An den Klassikern der Frankfurter Schule kritisiert Prokop, dass sie die kritische ...

 
 
 
 
Dieter Prokop