Clemens Albrecht

Vita

Clemens Albrecht, Dr. rer. soc. habil., geb 1959. Lehrt seit 2002 an Universität Koblenz-Landau. Aktuelle Publikationen: Wörter lügen manchmal, Bilder immer. Wissenschaft nach der Wende zum Bild. In: W.-A. Liebert; T. Metten (Hrsg.), Mit Bildern lügen, Köln 2007, S. 29-49; Starke und schwache Wechselwirkung. Zur Genese der Nachkriegs-Kulturwissenschaften im internationalen Vergleich. In: R. Faber; F. Hager (Hrsg.): Rückkehr der Religion oder säkulare Kultur? Kultur- und Religionssoziologie heute, Würzburg 2008, S. 73-89.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Udo Göttlich / Winfried Gebhardt / Clemens Albrecht (Hrsg.)

Populäre Kultur als repräsentative Kultur

Die Herausforderung der Cultural Studies

Nach den ersten Aufregungen, die die Herausforderung der Cultural Studies auslöste, haben sich die Wogen inzwischen etwas geglättet. Die Zeit ist reif dafür geworden, die ›Aufgeregtheiten‹ theoretischer Monopolansprüche hinter sich zu lassen und das Gespräch zwischen den Vertretern der traditionellen Kulturwissenschaften und den Befürwortern der Cultural Studies zu suchen. Dies ...

 
 
 
 
Clemens Albrecht