Christina Schumann

Dr.

Vita

Christina Schumann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der TU Ilmenau und promoviert zum Thema „Erfolgskriterien von Computerspielen“.

PUBLIKATIONEN IM HERBERT VON HALEM VERLAG

Jens Wolling / Andreas Will / Christina Schumann (Hrsg.)

Medieninnovationen

Wie Medienentwicklungen die Kommunikation in der Gesellschaft verändern

Wie verändern Medieninnovationen die Kommunikation in der Gesellschaft? Diese Frage wird im Band zur DGPuK-Jahrestagung 2010 in über 20 Beiträgen aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert. Der Begriff der Medieninnovation impliziert eine Vielzahl von Neuerungen im Medienbereich: Neben neuen Kommunikationstechnologien und -anwendungen gehören auch neue Finanzierungs- und Geschäftsmodelle für Medien dazu, ebenso die ...