Bernadette Kneidinger

Prof. Dr.

Vita

Bernadette Kneidinger, Jg. 1982, Prof. Dr.; Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und Soziologie in Wien. 2011 Promotion mit einer Arbeit über geopolitische Identitäten in der Netzwerkgesellschaft. Seit 2012 Juniorprofessorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Internet an der Otto-Friedrich Universität Bamberg. 2008 - 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Computer-vermittelte Kommunikation, Online- bzw. Social Media Forschung Medien- und Kommunikationssoziologie, Methoden der Onlineforschung. 2012 Dissertationspreis »Medien – Kultur – Kommunikation« sowie Förderpreis für Medienforschung des Verbandes österreichischer Zeitungen (VÖZ) Kategorie Dissertation.