Alex Grein

Vita

Alex Grein (*1983) hat an der Fachhochschule Düsseldorf (2004-2010) und an der Kunstakademie Düsseldorf als Meisterschülerin bei Andreas Gursky (2010-2016) studiert. Seit 2018 ist Alex Grein Künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin für Fotografie an der Kunsthochschule für Medien Köln. Sie ist Preisträgerin des MKK Stipendiums für Fotografie, sowie des KunstSalon-Fotografiepreises. Ihre Arbeiten wurden unter anderem im NRW-Forum Düsseldorf, in der Spinnerei Leipzig und im KIT – Kunst im Tunnel Düsseldorf gezeigt. Alex Grein ist in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten, darunter die Sammlung Philara, die DZ Bank Kunstsammlung und die Sammlung Kunsthaus NRW.