Posts tagged 'Medien'

Medienskandale

Steffen Burkhardt

Medienskandale

Zur moralischen Sprengkraft öffentlicher Diskurse

Medienskandale sind publizistische Brandbomben. Steffen Burkhardt analysiert,...


Korrespondenten im Kalten Krieg

Lutz Mükke

Korrespondenten im Kalten Krieg

Zwischen Propaganda und Selbstbehauptung

Vom Weltgeschehen und den großen Konflikten des Kalten Krieges berichteten DDR- und BRD-Korrespondenten häufig ganz gegensätzlich. Im heute wiedervereinigten Deutschland haben wir die spannende Situation, dass Auslandsreporter und Korrespondenten aus Ost und West über ihre Arbeit unter den Bedingungen des Kalten Krieges...

Wissenschaftler und Medien
Wissenschaftler und Medien

Rezensiert von Beatrice Dernbach Die Beziehung zwischen Wissenschaftlern...

Elisabeth Eide, Risto Kunelius (Hrsg.): Media Meets Climate
Elisabeth Eide, Risto Kunelius (Hrsg.): Media Meets Climate

Rezensiert von Monika Taddicken Mit dem Buch Media Meets Climate geben...

Journalismus als Krisenbewältigung
Journalismus als Krisenbewältigung

Editorial

Von Tobias Eberwein Wer die Beiträge dieses „Journalistik Journals“...

Vieles verändert sich – aber wie?

Das Beispiel der „Westfälischen Rundschau“ und die Defizite der Wissenschaft

Von Ulrich Pätzold Es ist schwer, Distanz zu den Emotionen zu finden,...

Qualität im Journalismus als Frage des Rechts
Qualität im Journalismus als Frage des Rechts

Zur Notwendigkeit der Qualitätssicherung durch Anregung von Selbstorganisation

Von Karl-Heinz Ladeur & Tobias Gostomzyk Das Grundrecht der Pressefreiheit...

Journalisten als Sekundäropfer
Journalisten als Sekundäropfer

Letztorientierungen für die Berichterstattung in Extremsituationen Von...

Momente, die man nie vergisst

Ein Blick zurück auf den 25. Juli 2010 – den Tag, als die Loveparade...

Todesopfer als Normalfall
Todesopfer als Normalfall

Zur gesellschaftlichen Bedeutung des Journalismus in Kriegszeiten Von...