Posts tagged 'Einzelrezension'

Peter Rothenbühler: Frösche küssen – Kröten schlucken
Peter Rothenbühler: Frösche küssen – Kröten schlucken

Rezensiert von Guido Keel Auf Schilderungen aus seinem Privatleben verzichtet...

Julia Abel, Christian Klein (Hrsg.): Comics und Graphic Novels
Julia Abel, Christian Klein (Hrsg.): Comics und Graphic Novels

Rezensiert von Hans-Dieter Kübler In den 1950er und früheren 1960er...

Geraldine Edel: Ideologie der Technologie
Geraldine Edel: Ideologie der Technologie

Rezensiert von Stephan Mündges Wie böse ist Google? Glaubt man dem Unternehmen:...

Artur Pelka: Das Spektakel der Gewalt – die Gewalt des Spektakels
Artur Pelka: Das Spektakel der Gewalt – die Gewalt des Spektakels

Rezensiert von Stefan Schroeder Dass das deutschsprachige Drama unserer...

Melanie Leidecker: „Das ist die Topgeschichte des Tages!“
Melanie Leidecker: „Das ist die Topgeschichte des Tages!“

Rezensiert von Silke Fürst Mit der Auswahl und Gestaltung des Aufmachers...

Stephan Ruß-Mohl: Journalismus. Das Lehr- und Handbuch
Stephan Ruß-Mohl: Journalismus. Das Lehr- und Handbuch

Rezensiert von Petra Werner Von Aktualität bis Zeitdruck, von Algorithmus...

Julia Niemann: Risiken und Nutzen der Kommunikation auf Social Networking Sites
Julia Niemann: Risiken und Nutzen der Kommunikation auf Social Networking Sites

Rezensiert von Philip Sinner Julia Niemann ist die erste Preisträgerin...

Marie-Hélène Adam, Szilvia Gellai, Julia Knifka (Hrsg.): Technisierte Lebenswelt
Marie-Hélène Adam, Szilvia Gellai, Julia Knifka (Hrsg.): Technisierte Lebenswelt

Rezensiert von Thomas Christian Bächle Die „technisierte Lebenswelt“...

Thomas Bendels, Bernhard Runzheimer, Sabrina Strecker (Hrsg.): Playing in-between
Thomas Bendels, Bernhard Runzheimer, Sabrina Strecker (Hrsg.): Playing in-between

Rezensiert von Anne-Kristin Langner Medien lassen sich nicht hinreichend...

Kefa Hamidi: Zwischen Information und Mission. Journalisten in Afghanistan
Kefa Hamidi: Zwischen Information und Mission. Journalisten in Afghanistan

Rezensiert von Guido Keel Seit den 1970er-Jahren hat sich in der Journalismusforschung...