Andreas Eickelkamp / Jürgen Seitz

Ratgeber

Basiswissen für die Medienpraxis

Journalismus Bibliothek, 11

Vom Warentest bis zum Coaching-Format: Welche Aufgaben erfüllt der Nutzwertjournalismus? Inwiefern müssen Ratgeberjournalisten einen Standpunkt einnehmen und damit die Grenze zwischen Meinung und Meldung überschreiten? Und wie sichern sie sich rechtlich gegenüber Gegnern ab, wenn sie etwa Produkthersteller oder Finanzdienstleister bloßstellen? Der Band Ratgeber aus der Journalismus Bibliothek zeigt die Zusammenhänge für alle Mediengattungen auf und liefert anhand von Beispielen Empfehlungen zur praktischen Umsetzung. Die Problemfelder werden mittels Rahmenbedingungen und Einflussgrößen analysiert. Zudem wird gezeigt, welche Konsequenzen sich aus gut gemachtem Nutzwertjournalismus für die journalistische Arbeitsroutine ergeben, wie dies medienethisch zu bewerten ist und welche journalistischen Qualifikationen dafür in Zukunft noch stärker benötigt werden.

AUTOREN / HERAUSGEBER

Andreas Eickelkamp

Andreas Eickelkamp ist freier Journalist und war bis Ende 2012 Dozent für Journalistik an der Freien Universität Berlin. Nach seinem Studium der Biologie in Berlin und Hamburg absolvierte er von 1995 bis 1997 ein Volontariat bei der Tageszeitung »Magdeburger Volksstimme«. Anschließend arbeitete er als Redakteur in München und Hamburg, unter anderem bei der Zeitschrift Computerbild. Von 2002 bis 2004 folgte an der Universität Leipzig ein Aufbaustudium der Kommunikations- und Medienwissenschaft. Danach schrieb er als freier Journalist und war ein Jahr ...


Jürgen Seitz

Jürgen Seitz, Jahrgang 1962, ist Mitglied der Wirtschaftsredaktion Fernsehen beim Bayerischen Rundfunk. Als festangestellter Redakteur, Autor und Kommentator ist er für die ARD und das Bayerische Fernsehen tätig. Jürgen Seitz hat Abschlüsse in Betriebswirtschaft (London School of Economics) , Politik (LMU München) und Journalistik (LMU München, Diplomarbeit: Journalistenschulen im internationalen Vergleich) und absolvierte eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule. 1988 begann er seine Laufbahn bei der ZDF-Redaktion WISO. Nach dem Wechsel zur ARD nach München fand er stets Zeit ...


Ratgeber
  • 2013
  • 256 S., 32 Abb., dt.
  • Broschur m. Klappe, 190 x 120 mm
  • ISBN 978-3-86962-025-1

  • 19,50 EUR
  • lieferbar

DOWNLOADS


0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu