Wolfgang Lanzenberger

Live-TV

Produzieren und senden in Echtzeit

Praxis Film, Band 93

Fernsehen ist nie direkter zu erleben als beim Live-TV. Kommentiert, geschnitten und ausgestrahlt auf die Sekunde – eine Übertragung in Echtzeit. Top oder Flop liegen daher nirgendwo so nah beieinander wie bei einer Live-Sendung. Ob bei Nachrichten, Magazinen, Shows oder Events: Jede Sekunde im Sendeablauf muss perfekt sein, denn ohne sorgfältige Planung und ohne Kenntnisse der Produktionszusammenhänge läuft nichts im Live-Betrieb.

Wolfgang Lanzenberger, Leiter Regie der ProSiebenSat.1 Produktion, erklärt, auf was es bei einer Live-Sendung ankommt. Von der Themenplanung über die Bildgestaltung bis zur Ablaufsteuerung, dem Einsatz von Grafiken und virtuellen Effekten sowie der Anbindung zu Social-Media-Kanälen zeigt der erfahrene Regisseur und Fernsehjournalist, wie die Arbeit im Studio reibungslos funktioniert. „Live-TV“ ist mit vielen konkreten Beispielen, Checklisten, Filmen und Interviews auch ein Ideengeber für erfolgreich produziertes Fernsehen, das sich in einem verschärften Wettbewerbsumfeld künftig noch stärker behaupten muss. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle, die mehr über die Königsdisziplin des Fernsehens erfahren möchten – oder eine Karriere als TV-Profi planen.

Zusatzmaterial zum Buch unter:
https://www.youtube.com/channel/UCfQT8PEHQDGmzUaTUPD6XsA

 

AUTOREN / HERAUSGEBER

Wolfgang Lanzenberger

Wolfgang Lanzenberger, M.A., ist leitender Regisseur bei ProSiebenSat.1 Produktion in München. Er studierte Kommunikationswissenschaft, Soziologie sowie Markt- und Werbepsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sein Spektrum reicht von Wissensmagazinen, Reportagen und Kulturdokumentationen über Live-Studioproduktionen bis zum werblichen Film. Lanzenberger realisierte zahlreiche Unternehmensfilme und erhielt dafür Preise und Anerkennungen. Er unterrichtet an verschiedenen Hochschulen und ist Jury-Mitglied beim Medienwettbewerb »Corporate Media«. ...


Live-TV
  • 2015
  • 392 S., 100 Abb., dt.
  • flexibler Einband, 240 x 170 mm
  • ISBN 978-3-7445-0659-5

  • 34,99 EUR
  • lieferbar

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu