KatalogThemenMedienpraxis

Öffentliches Vertrauen in der Mediengesellschaft

Michael Haller (Hrsg.)

Öffentliches Vertrauen in der Mediengesellschaft

Polarisierung der politischen Meinungen, Misstrauen gegenüber den Informationsmedien, Angst vor sozialen Konflikten, Rückzug in die Community: Den Umfragen zufolge schwindet Vertrauen und Verunsicherung breitet sich aus. Ist öffentliches Vertrauen ein notwendiges Ferment für den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Zerfällt...

Wer beherrscht die Medien?

Lutz Hachmeister / Till Wäscher

Wer beherrscht die Medien?

Die 50 größten Medien- und Wissenskonzerne der Welt

Der Umsatz der 50 größten Medienkonzerne der Welt hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Ihre Macht ist so groß wie nie zuvor: Medienunternehmen beeinflussen politische Berichterstattung und produzieren eine nie dagewesene Fülle von Unterhaltungsformaten; sie bestimmen, was im Radio gespielt wird, und entscheiden...

Die Idee des Mediums

Bernhard Pörksen / Andreas Narr (Hrsg.)

Die Idee des Mediums

Reden zur Zukunft des Journalismus

Die Lage ist paradox: In einer Phase ökonomischer Schwäche, in einem...

Die gehetzte Politik

Bernhard Pörksen / Wolfgang Krischke (Hrsg.)

Die gehetzte Politik

Die neue Macht der Medien und Märkte

Ein Verdacht geht um in Europa – der Verdacht, dass der Parlamentarismus...

Journalismus nach der Krise

Felix Rohrbeck / Anne Kunze

Journalismus nach der Krise

Aufbruch oder Ausverkauf?

Die deutsche Medienlandschaft befindet sich aufgrund wirtschaftlicher Veränderungen...

Die Alpha-Journalisten 2.0

Stephan Weichert / Christian Zabel (Hrsg.)

Die Alpha-Journalisten 2.0

Deutschlands neue Wortführer im Porträt

„Die Alpha-Journalisten 2.0“ porträtiert die neuen Stars der deutschen...

Die Alpha-Journalisten

Stephan Weichert / Christian Zabel (Hrsg.)

Die Alpha-Journalisten

Deutschlands Wortführer im Porträt

Das Medien-Ensemble wächst zusehends – immer mehr Presseerzeugnisse,...

Das Medienrecht und die Ökonomie der Aufmerksamkeit

Karl-Heinz Ladeur

Das Medienrecht und die Ökonomie der Aufmerksamkeit

In Sachen Dieter Bohlen, Maxim Biller, Caroline von Monaco u.a

Die Öffentlichkeit der Medien ist durchlässig geworden für das Private....

StoryTelling – StorySelling

Marlene Posner-Landsch

StoryTelling – StorySelling

Märchen und Märchenerzähler in der Wirtschaft

Erzählen ist mehr als zählen. Für Unternehmen galt bisher, dass Zahlen...

Trendbuch Journalismus

Bernhard Pörksen (Hrsg.)

Trendbuch Journalismus

Erfolgreiche Medienmacher über Ausbildung, Berufseinstieg und die Zukunft der Branche

Die Krise auf dem Medienmarkt trifft vor allem die jungen Kreativen: Allerorten...