KatalogThemenCultural Studies / Kulturwissenschaften

Medien im Fest – Feste im Medium

Sandra Rühr / Eva Wattolik (Hrsg.)

Medien im Fest – Feste im Medium

Feste sind heute sowohl außeralltäglich als auch fester Bestandteil unseres Alltags. Form und Verweisungszusammenhang haben sich aus kulturhistorischer Perspektive so verändert, dass sich eine Pluralität an Festvarianten herausgebildet hat. Wenn sich aber die einst deutlicher auszumachenden Grenzen zwischen Fest und...

Digitale Spiele

Jörg Helbig / René Schallegger (Hrsg.)

Digitale Spiele

Digitale Spiele sind seit der Jahrtausendwende zur wirtschaftlich bedeutendsten Kulturindustrie im westlichen Kulturraum aufgestiegen, indem sie sowohl die Film- als auch die Musikindustrie mit ihren Umsätzen und Einnahmen abgehängt hat. Gleichzeitig hat sich auch die Demographie der Spielenden nachhaltig gewandelt: Gamer...

Bewegungsbilder nach Deleuze

Olaf Sanders / Rainer Winter (Hrsg.)

Bewegungsbilder nach Deleuze

Gilles Deleuze veröffentlichte in den 1980er-Jahren zwei Bücher über...

Hegemonie und die Kraft der Bilder

Alice Pechriggl / Anna Schober (Hrsg.)

Hegemonie und die Kraft der Bilder

Friedrich Schlegel hat mit Augenzwinkern festgestellt, »dass die Worte...

Visualität, Kultur und Gesellschaft

Jörg Helbig / Arno Rußegger / Rainer Winter (Hrsg.)

Visualität, Kultur und Gesellschaft

Die einfache Feststellung, dass Bilder und deren Wahrnehmung durch bestimmte...

Visuelle Medien

Jörg Helbig / Arno Rußegger / Rainer Winter (Hrsg.)

Visuelle Medien

Während mit dem Einzug des ›cultural turn‹ in den Geisteswissenschaften...

Auf dem Sprung zum bewegten Bild

Lars C. Grabbe / Dimitri Liebsch / Patrick Rupert-Kruse (Hrsg.)

Auf dem Sprung zum bewegten Bild

Narration, Serie und (proto-)filmische Apparate

Seit dem pictorial turn werden Bilder zwar zunehmend interdisziplinär...

Not only Entertainment

Eggo Müller

Not only Entertainment

Studien zur Pragmatik und Ästhetik der Fensehunterhaltung

Mit der Kommerzialisierung des Rundfunks und der rasanten Entwicklung digitaler...

Im Wartesaal der Möglichkeiten

Michael Lommel

Im Wartesaal der Möglichkeiten

Lebensvarianten in der Postmoderne

Während sich das 19. Jahrhundert die Zeit noch als unteilbar, als kontinuierliches...

Die Zweideutigkeit der Unterhaltung

Udo Göttlich / Stephan Porombka (Hrsg.)

Die Zweideutigkeit der Unterhaltung

Zugangsweisen zur Populären Kultur

Kunst ist tiefsinnig, einzigartig und intelligent, Unterhaltung ist trivial,...