Hannes Rall

Animationsfilm

Konzept und Produktion

Praxis Film, Band 77

Lassen Sie sich von Hannes Rall durch die faszinierende Welt des Animationsfilms führen. Ob Drehbuch und Storyboarding, figürliches Zeichnen oder Charakterdesign: Anhand zahlreicher exklusiver Illustrationen erklärt der erfolgreiche Trickfilmer die einzelnen Schritte der Konzeption – von den gestalterischen Grundlagen bis zu den modernen Animations- und Produktionstechniken. Aber das ist nur der Anfang.

Um der eigenen Idee Leben einzuhauchen, müssen Design und Bewegungen überzeugend gestaltet sein. Hannes Rall zeigt mit vielen praktischen Tipps und Fallstudien, wie visuelles Erzählen funktioniert, sodass auch Professionals Neues entdecken werden. Darüber hinaus geben junge und etablierte Animationskünstler Einblick in ihre Arbeit mit Bildern aus ihren Filmen und bisher unveröffentlichtem Produktionsmaterial.

Mit der Stop-Motion-Expertin Kathrin Albers (Assistenzprofessorin an der Nanyang Technological University Singapur) und Melanie Beisswenger (Professorin für 3D-Computeranimation an der Hochschule Mainz) konnten zudem zwei renommierte Beiträgerinnen gewonnen werden. Interviews mit den deutschen Animationslegenden Hans Bacher, Andreas Deja und Volker Engel runden die Reise durch die Welt der Animation ab.

WEITERFÜHRENDE LINKS


http://animationsfilm-buch.de

AUTOREN / HERAUSGEBER

Hannes Rall

Hannes Rall ist Associate Professor an der renommierten Nanyang Technological University (NTU) in Singapur. Er leitet dort den Studiengang Digitale Animation an der School of Art, Design and Media. Er ist auch erfolgreicher Regisseur von Animationskurzfilmen: Seine Adaptionen klassischer Literatur waren weltweit auf über 250 Festivals zu sehen und wurden mehrfach ausgezeichnet. »Das kalte Herz« (2013) wurde auf 70 Filmfestivals gezeigt und hat zwölf internationale Preise gewonnen. Hannes Rall präsentiert seine Forschungsarbeit regelmäßig auf führenden Konferenzen wie der FMX und ...


Animationsfilm
  • 2015
  • 344 S., dt.
  • flexibler Einband, 240 x 170 mm
  • ISBN 978-3-7445-0530-7

  • 34,99 EUR
  • lieferbar

0 Kommentare

Sie können einen ersten Kommentar hinterlassen.
 
 

Bitte senden Sie uns Ihren Kommentar zu