Methoden und Forschungslogik der Kommunikationswissenschaft

Die Reihe Methoden und Forschungslogik der Kommunikationswissenschaft beschäftigt sich mit der Methodologie der empirischen Umsetzung von kommunikationswissenschaftlichen Fragestellungen. Im Mittelpunkt der Reihe steht die Auseinandersetzung mit Problemen der spezifischen Adaption und Weiterentwicklung von Erhebungs- und Auswertungsverfahren, Forschungslogiken und Forschungsdesigns der empirischen Sozialwissenschaft für die Kommunikationswissenschaft. Die Reihe versteht sich insofern als transdisziplinär, als diese Auseinandersetzung stets vor dem Hintergrund der multidisziplinären Grundlagen empirischer Sozialforschung erfolgt. Die Reihe ist dabei sowohl grundlagen- als auch anwendungsorientiert und möchte damit zu einer methodologischen Profilierung und Systematisierung der Kommunikationswissenschaft beitragen.

Die Reihe Methoden und Forschungslogik der Kommunikationswissenschaft wird herausgegeben von Werner Wirth (Zürich).

In der Reihe sind folgende Titel erschienen:


Teresa K. Naab / Daniela Schlütz / Wiebke Möhring / Jörg Matthes (Hrsg.)

Standardisierung und Flexibilisierung als Herausforderungen der kommunikations- und publizistikwissenschaftlichen Forschung

29,50 €

Birgit Stark / Melanie Magin / Olaf Jandura / Marcus Maurer (Hrsg.)

Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze

30,00 €

Wiebke Loosen / Armin Scholl (Hrsg.)

Methodenkombinationen in der Kommunikationswissenschaft

Methodologische Herausforderungen und empirische Praxis

28,00 €

Jens Woelke / Marcus Maurer / Olaf Jandura (Hrsg.)

Forschungsmethoden für die Markt- und Organisationskommunikation

28,00 €

Nikolaus Jackob / Thomas Zerback / Olaf Jandura / Marcus Maurer (Hrsg.)

Das Internet als Forschungsinstrument und -gegenstand in der Kommunikationswissenschaft

28,00 €

Andreas Fahr (Hrsg.)

Zählen oder Verstehen?

Diskussion um die Verwendung quantitativer und qualitativer Methoden in der empirischen Kommunikationswissenschaft

28,00 €

Jörg Matthes / Werner Wirth / Gregor Daschmann / Andreas Fahr (Hrsg.)

Die Brücke zwischen Theorie und Empirie

Operationalisierung, Messung und Validierung in der Kommunikationswissenschaft

30,00 €

Werner Wirth / Edmund Lauf / Andreas Fahr (Hrsg.)

Forschungslogik und -design in der Kommunikationswissenschaft

Band 1: Einführung, Problematisierungen und Aspekte der Methodenlogik aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive

29,50 €

Werner Wirth / Andreas Fahr / Edmund Lauf (Hrsg.)

Forschungslogik und -design in der Kommunikationswissenschaft.

Band 2: Anwendungsfelder in der Kommunikationswissenschaft

29,50 €